Archiv für das Thema: Tanz

Die Tage rennen an mir vorbei, ich habe mal wieder Mühe, hinterher zu kommen. Besuch bei der Freundin im Krankenhaus, die am Montag operiert wird und neue Hoffnung schöpft. Wie gut sie aussieht trotz Krankheit. Wir reden, lachen, man könnte meinen, ein normaler Freundinnentreff. Wäre da nicht die eigenartige Atmosphäre, die sogar im Besucherraum spürbar ist.

Wir loben die breiten Alleen vor der Tür, stellen uns Spaziergänge unter blühenden Kastanien vor, sehen uns auf weißen Bänken rasten. Alles wird gut. Sagen wir, und wir glauben es auch.  weiter lesen »

 

Jo-Ann Endicotts Hüftschwung

 

Ich sitze am Fenster und schau in den Hof. Das ist meditativ. Das übt. Sollte es heute nicht Schnee geben? Am Himmel keine Wolke. Die Birke kahl. Den Balkon gegenüber hat man noch nicht geschmückt. Gleich ist es dunkel.  Der Skulptur von K. habe ich eine Lichterkette um den Hals gelegt. Interessante Neuigkeiten sind das.  weiter lesen »